RRK Intern

Erste Plätze beim Roseninsel-Achter in Starnberg

24.09.2017

Drei komplette Mannschaften, zwei Juniorinnen und Mira Moch haben am Samstag, dem 23. 9. am "Roseninsel-Achter" in Starnberg teilgenommen, der bei schönem Wetter und guten Ruderbedingungen durchgeführt werden konnte.

Erste Plätze konnten belegen: Mira Moch in Renngemeinschaft im Senioren Mixed Achter A, die Juniorinnen Maria Magdalena Fischer und Juliane Schrötter in Renngemeinschaft im Juniorinnen-Achter A.  Mit gut 7 Minuten Vorsprung sicherte sich der von Richard Bulka organisierte Masters Mixed Doppelachter E Gig Platz 1 im Rennen 37e. Im Boot: Sabine Fischer, Hélène Perdreau-Strohmeier, Claudia Seidl, Ulrike Schnell, Richard Bulka, Josef Espach, Christoph Häusler, Günter Mertens und St. Cédric Strohmeier. Auf Platz 3 im Rennen 37c landete der RRK-Achter um Wolfgang Hecht mit Rosemarie Weinberger, Anita Schön, Stefanie Eckl, Eva Wirthgen-Beyer, Gerd Hillenbrand, Matthias Gottschalk, Markus Löffler und St. Cédric Strohmeier. Platz 1 hieß es auch für den Masters Frauen-Doppelachter E Gig, der freilich ohne Konkurrenz fuhr. Die Crew bestand aus, Elfriede Heß, Jennifer Hindman, Astrid Niemela, Renate Hofmann, Monika Bals-Pratsch, Edeltraut Weigert, Ellen Moch und Rosa Büchele. Am Steuer saß Karl Straube. Wir gratulieren allen Teilnehmern zu ihren Erfolgen.

Fotos von den Rennen sind auf der Homepage des Münchner Ruder- und Segelvereins zu finden: www.mrsv-bayern.de

Text: R. F. Dietze

Die Fotos - mit verschiedenen Kameras aufgenommen - stammen aus der Dropbox von Ulrike Schnell.

Kontakt

Du hast Fragen zu unseren News oder generellen Pressethemen? Ich helfe dir gerne weiter:

Dr. Rudolf F. Dietze
Presse
presse@dont-want-spamregensburger-ruderklub.de